Berufsbild Elektroinstallateur/in EFZ

Du bist für alle elektrischen Installationen in Haushalt, Landwirtschaft, Gewerbe und Industrie zuständig und installierst die Anschlüsse für Strom, Telefon, Internet, Radio und Fernsehen. Zudem erstellst du die Verbindungen vom Hausanschluss bis zu den Steckdosen oder den entsprechenden Geräten, wie beispielsweise Lampen, Kochherde, Alarm- oder Telekommunikationsanlagen.

Interessen

  • Werken wie Feilen, Gewindeschneiden oder Löten
  • Freude am Kundenkontakt
  • Arbeiten im Team

Ausbildung

  • 4 Jahre Lehrzeit
  • 3-4 Tage pro Woche praktische Ausbildung im Betrieb
  • 1-2 Tage pro Woche Berufsschule und überbetriebliche Kurse

Abschluss

  • Eidgenössische Fähigkeitszeugnis als «Elektroinstallateurin EFZ / Elektroinstallateur EFZ»

Ausführlichere Informationen zum Beruf Elektroinstallateur/in EFZ findest du hier

Wir bieten jedes Jahr mehrere Lehrstellen im Bereich Elektrotechnik an. Bewirb dich jetzt: Hier findest du Tipps zur Bewerbung