Dein Weg zur Lehrstelle.

Mit der Berufswahl beginnt für dich ein neuer Lebensabschnitt. Nutze die Möglichkeiten, dich über die verschiedenen Berufe und Lehrstellen bei uns zu informieren. Finde heraus, welche Ausbildung am besten zu dir passt. Unabhängig davon, welchen Beruf du wählst, wichtig ist, dass du dich mit Freude und Engagement einsetzen wirst. Nur so wirst du erfolgreich. Also, pack die Chance und mach dich auf deinen Weg zum Profi!

Unser Bewerbungsprozess verläuft in vier Schritten
 

1. Reiche deine Bewerbung per E-Mail oder per Post ein.

Bitte lege Kopien deiner Schulzeugnisse und, falls vorhanden, Referenzschreiben, Arbeitszeugnisse und die Ergebnisse von Eignungstests bei. Schicke die kompletten Unterlagen an folgende Adresse:

Willi Haustechnik AG
Herr Silvan Caduff, Ausbildungsverantwortlicher
Industriestrasse 19
7001 Chur
personal@remove-this.willihaustechnik.ch

2. Wenn du Sanitärinstallateur/in EFZ oder Heizungsinstallateur/in EFZ
lernen möchtest, laden wir dich zu einem Test ein.

Es werden einerseits deine Fähigkeiten in technischem Zeichnen und dein Vorstellungsvermögen getestet, andererseits prüfen wir deine Deutsch- und Mathematikkenntnisse. Du kannst dich nicht speziell auf den Test vorbereiten, wir gehen von deinem Schulwissen aus. Achte darauf, dass du ausgeruht und fit bist. Der Test dauert rund drei Stunden. Mitnehmen solltest du Schreibzeug, einen Taschenrechner und ein Geodreieck.

3. Du absolvierst eine Schnupperlehre bei uns.

Während der einwöchigen Schnupperlehre lernst du unsere Firma kennen und zeigst uns, dass du für den gewählten Lehrberuf die richtigen Fähigkeiten mitbringst.

4. Abschliessend führen wir ein Gespräch mit dir und deinen Eltern.

Wenn du alle Anforderungen erfüllst und gerne bei uns arbeiten möchtest, bekommst du von uns einen Lehrvertrag.

Gut zu wissen

Am besten bewirbst du dich sechs bis acht Monate vor deinem Schulabschluss. Voraussetzung für den Lehrbeginn ist ein Sek-A- oder ein guter Sek-B-Abschluss sowie ein ausgeprägtes technisches Verständnis. Hast du dich informiert und dich für eine Ausbildung bei uns entschieden, dann steht deiner Bewerbung nichts mehr im Weg.