Spannender Planungsauftrag: Sanierung Neues Schloss Privat Hotel Zürich

Im Zuge des Sanierungszyklus der Arabella Hospitality SE wird das Sheraton Neues Schloss Hotel in Zürich im Jahr 2021 saniert. Alle Gästezimmer und Suiten, die öffentlichen Bereiche, das Restaurant sowie der Tagungsraum werden komplett umgestaltet und erhalten ein völlig neues, hochwertiges Interior Design.

Bei der Gebäudetechnik werden sämtliche alten Sanitärsteigzonen erneuert, die Elektroinstallationen auf den neusten Stand gebracht sowie die Zentrale Klimaanlage für die Hotelzimmer wird komplett ersetzt.

Mit den Ingenieurarbeiten Elektro, Heizung, Klima und Sanitär durften wir im Herbst 2020 die Projekt- und Ausschreibungsphase bearbeiten. Die weitere Planungsphase sind jetzt aktuell in der Ausführung.

Die Umbauarbeiten müssen in einem kurzen Zeitfenster von drei Monaten ausgeführt werden. Dies erfordert eine gute Vorbereitung und Koordination zwischen Unternehmern und Fachplanern. Durch die jetzige Situation mit dem Coronavirus wurde das Hotel bereits vor Weihnachten 2020 geschlossen. Die Umbauarbeiten starteten Mitte Mai 2021 mit den Demontagearbeiten der alten Fall-Steigleitungen.

Die Wiedereröffnung des Neues Schloss Privat Hotel Zürich, Autograph Collection ist auf den Sommer 2021 geplant.

Herzlichen Dank an die Bauherrschaft für den spannenden Planungsauftrag.